Lifestyle

Nick Knight: Image

Von , 18. October 2016

nick-knight-image-ausstellung-seoul-lofficiel
“Naomi Campbell wearing Christian Lacroix”, 2007 © Nick Knight

Vordenker, Querdenker, Mehrdenker: Modefotograf Nick Knight zeigt im Daelim Museum in Seoul mit Nick Knight: Image vom 06. Oktober 2016 bis zum 26. März 2017 seine erste Solo-Ausstellung

Wenn eine manipulierte Realität wahrhaftiger ist als die tatsächliche Wirklichkeit und eine neu geschaffene Illusion plötzlich interessanter wird als das direkte Umfeld, dann sind nicht nur eine große Portion Neugier, Vorstellungskraft und Mut am Werk, sondern wahrscheinlich auch der Fotograf Nick Knight. Der Brite stellt unsere ästhetischen Gewohnheiten immer wieder vor ein visuelles Rätsel, das es zu entschlüsseln und neue technische Innovationen, die es sich zu Nutze zu machen gilt. Und statt Antworten zu geben stellt er lieber weiter fleißig Fragen: An die gängige Auseinandersetzung mit Modefotografie, an die Nutzung des Mediums Internet, an die in der Öffentlichkeit verankerte Vorstellung und Präsentation von Schönheit.

nick-knight-image-ausstellung-seoul-lofficiel
“Three Dimensional Scan of Gemma Ward wearing Christian Dior Haute Couture”, 2005 © Nick Knight

Wie ein Prisma bringt Knight einen Knick in seine produzierten Optiken, nimmt sich die Momentaufzeichnung als Ausgangspunkt und filtert sie in ihre Möglichkeiten. Ob als Bewegtbild, einzelne Aufnahme, manipuliert durch hyperstilisierte Nachbearbeitung, oder als Dokumentation seiner eigenen Arbeitsweise durch den Videomitschnitt von Fotoshootings.

Von diesen visionären Vorstößen schlägt eine neue Ausstellung in Südkorea nun die Brücke zu Nick Knights Anfängen in der Dokumentarfotografie und präsentiert einen Überblick über das Schaffen sowie die stetige Neuerfindung des Fotografen. Aufgeteilt in sechs Bereiche präsentiert Nick Knight: Image von der Strecke “Skinheads”, seinen Aufnahmen der Subkulturen der Siebziger Jahre, über die Sektion “Digital Movement”, die ein Licht auf sein Interesse an der Fusion von Fotografie und neuen Technologien wirft, bis zu seinen Kooperationen mit Alexander McQueen oder Björk die Vielfältigkeit seiner Werke.

nick-knight-image-ausstellung-seoul-lofficiel
“Dougie”, 1979 – 1980 © Nick Knight

So vielseitig wie diese selbst sind dabei auch die Exponate: Fotos und Videos gliedern sich neben Installationen in eine Präsentation, die auch außerhalb Seouls kein Ende kennt. Begleitend zur Ausstellung veröffentlicht Knights 2000 gegründete Mode- und Filmplattform SHOWstudio Aufnahmen, Texte und zuvor ungesehenes Videomaterial aus dem Archiv des Fotografen. So gerne sich Knight auch der Zukunft, der Palette der visuellen Möglichkeiten, zuwendet, so interessant ist doch gleichzeitig ein Blick zurück auf seinen Weg, der in diesem Fall vielleicht wirklich das Ziel ist, hinterfragte, revolutionierte und verrückte er doch schon so viel.

Die Ausstellung Nick Knight: Image ist vom 06. Oktober 2016 bis zum 26. März 2017 im Daelim Museum in Seoul, Südkorea zu sehen.

nick-knight-image-ausstellung-seoul-lofficiel
“Pink Powder, Lily Donaldson wearing John Galliano”, 2008 © Nick Knight
nick-knight-image-ausstellung-seoul-lofficiel
Fashion Film © Foto: Daelim Museum