Lifestyle

Ausstellung: Kristall ohne Liebe

Von , 13. January 2017

kristall-ohne-liebe-aesthetik01-alexander-binder-Lofficiel
“Kristall ohne Liebe” © Alexander Binder

Berlins neuer Projektraum aesthetik01 zeigt in diesem Monat seine zweite Einzelausstellung „Kristall ohne Liebe“

Blendendeffekte, Unschärfen, zufällig entstehende Reflexionen. Alexander Binders Fotografien, der für Magazine wie die Vice, Sleek, Dummy, Tush oder Twin arbeitet, entfliehen stets der nach Perfektion strebenden Hightech-Welt heutiger Kamerasysteme. Er verknüpft die digitale und die analoge Fotografie, indem er moderne Spiegelreflexkameras mit alten und selbst gebauten Objektiven kombiniert.

In dem neuen Projektraum aesthetik01 in Berlin-Moabit zeigt der gebürtige Pforzheimer nun seine neueste Fotoserie „Kristall ohne Liebe“, in der er uns mit auf die Reise in eine mystische Parallelwelt nimmt. Mit Hilfe selbstgebauter Kameralinsen, Prismen und Kristalle, fängt die Serie ein Universum voller Kontraste ein: Farbfotografien treffen auf dichte Schwarzweiß-Arbeiten, Leben, Tod, Makro- und Mikrowelt, das Erhabene und das Verborgene prallen unvermittelt aufeinander. Die Einflüsse erstrecken sich von der verschlüsselten Symbolik Odilon Redons über die Regenbogen-Ästhetik der Hippie-Bewegung bis zu den psychedelischen Visionen des Krautrocks. Binders Arbeiten entstanden über einen Zeitraum von mehr als fünf Jahren in Norwegen, Schweden, Großbritannien, der Schweiz und in Deutschland.

Die Ausstellung geht bis einschließlich 9.2.17. aesthetik01, Lübecker Straße 49. 10559 Berlin-Moabit

kristall-ohne-liebe-aesthetik01-alexander-binder-Lofficiel
“Kristall ohne Liebe” © Alexander Binder
kristall-ohne-liebe-aesthetik01-alexander-binder-Lofficiel
“Kristall ohne Liebe” © Alexander Binder
kristall-ohne-liebe-aesthetik01-alexander-binder-Lofficiel
“Kristall ohne Liebe” © Alexander Binder
kristall-ohne-liebe-aesthetik01-alexander-binder-Lofficiel
“Kristall ohne Liebe” © Alexander Binder
kristall-ohne-liebe-aesthetik01-alexander-binder-Lofficiel
Zur Fotoserie ist eingleichnamiger Bildband bei Tangerine Press erschienen: “Kristall ohne Liebe”, Tangerine Press © Alexander Binder