Lifestyle

Die besten Workouts für die Festtage

25. December 2015

HEADER_Weihnachtsworkouts

Üppige Abendessen im Kreis der Familie, ausgedehntes Tea-Time mit Freunden und einfach Faulsein – genießen Sie die Weihnachts- und Neujahrsfeierlichkeiten, ohne sich einzuschränken. Wir stellen vier Workouts vor, die Sie garantiert nicht aus der Stimmung bringen

1. Eislaufen

Ersetzen Sie ihre Jogging-Einheiten doch einfach mit ein paar Stunden in der Eishalle, bestenfalls natürlich auf einem zugefrorenen See. Schon nach einer halben Stunde Schlittschuhlaufen verbrennen wir bei gemäßigter Geschwindigkeit 150 Kalorien, bei erhöhtem Tempo bis zu 500 Kalorien. Und das Beste: Das Ausdauertraining hat positive Auswirkungen für die ganze Familie, von den Großeltern bis zum Kleinkind. Es baut die Ganzkörper-Muskulatur auf, ohne dabei die Gelenke zu belasten.

2. Einfach Plank

Die klassische Unterarmstütz-Position, auch bekannt als Plank, ist eine ebenso einfache wie effektive Übung. Mit ihr stärken wir vor allem unsere Bauch- und Rückenmuskulatur, aber auch Trizeps, Schulter-, Brust- und Beinmuskeln werden bei der statischen Halteposition trainiert. Außerdem können Sie diese Übung überall ausführen – morgens wenn sie aus dem Bett aufstehen oder neben dem Sofa, während Sie sich Ihren Lieblings-Weihnachts-Klassiker anschauen. Achtung: Regelmäßigkeit ist bei dieser Übung gefragt. Schließen Sie sich doch einer „Plank Challenge“-Gruppe auf Facebook an, da werden Sie täglich angefeuert.

3. Yoga with Adriene

Ein Youtube-Tipp gefällig, der genau ins besinnliche Weihnachtsprogramm passt? „Yoga with Adriene“ ist mit über einer Millionen Abonnenten der neue Hit im Netz. Ein Mix aus Fühl-Dich-Wohl-Botschaften und einfachen wie effektiven Übungen machten die Texanerin Adriene Mishler zur am meisten gegooglten Workout-Trainerin des Jahres 2015.

4. Trainieren mit Topmodel Hannah Saul

Gerade während der Festtage holen wir uns gerne Glanz und Glamour in den Alltag – bevor wir also unseren Körper in Samt und Brokat schmeißen, gönnen wir ihm doch auch mit unserem Fitness-Programm eine VIP-Behandlung. Die App von Topmodel Hannah Saul macht es möglich. Gemeinsam mit Trainer Nick Tait, der das Model übrigens auch für ihre Auftritte auf dem Victoria’s Secret-Laufsteg in Form bringt, hat Hannah ein Zirkeltraining für unterwegs zusammengestellt. Hier können Sie die App gratis herunterladen.

Autorin: Christine Korte

Tags: #Beauty, #Feature, #Sport