Beauty

Die Liste: Lippenstift-Paletten

14. February 2017

die-besten-lippenstifte-paletten-trend-rot-lofficiel
© ShadeScents by Mac Cosmetics via maccosmetics.de

Quadratisch, Praktisch, Beauty-Must-have – hier kommen die schönsten Lippenstift-Paletten

Wer bei Lippenstift-Paletten zunächst an Karneval oder Theaterschminke denkt, liegt erstmal gar nicht so falsch. Sie sind nicht nur praktisch in der Handhabung, sondern bieten auch eine riesige Farbrange und gehören unter Visagisten und Maskenbildnern zur Grundausstattung.

Und die zweite Assoziation, die den meisten in den Sinn kommt? Die ersten Gehversuche im Schminken. Wer erinnert sich nicht an diese kleinen Make-up Paletten, die aussahen wie Klapphandys. Öffnete man diese, fand man anstatt einer Tastatur meist Lippenstift, Puder und Rouge. Den absoluten Hype löste dann die legendäre „Naked“ Lidschattenpalette von Urban Decay aus. Was wurde sie auf der ganzen Welt fanatisch verehrt und verursachte Tränen bei sämtlichen Beautyjunkies, da sie konstant ausverkauft war und mit der Zeit auch zum wahren Sammlerstück deklariert wurde. 

In dieser Saison wird der Lidschatten aber nun ganz klar vom Lippenstift abgelöst und immer mehr Kosmetikfirmen bringen ihre individuellen und mehrfarbigen Lippenstift-Paletten auf den Markt. Der Vorteil? Man kann die Nuancen munter miteinander vermischen und jeden Tag einen neuen Look ausprobieren. Heute Brombeere, morgen Kirschrot – je nach Stimmung, Anlass und eigenem Gusto gibt es sie mit mattem Finish oder glänzend. Na dann, Lipliner nicht vergessen und ran an die Malkästen!

Ach und übrigens, für die Praktischen unter uns: Man kann sie leicht dosiert auch als Rouge benutzen und mit dem Finger auf die Wangen tupfen, yay.die-besten-lippenstifte-paletten-trend-rot-lofficiel

Pro Lip Palette in sechs verschiedenen Tönen von MAC Cosmetics, etwa 45 Euro

die-besten-lippenstifte-paletten-trend-rot-lofficiel

Lippenstift Palette Weekend Palette von Aerin, etwa 65 Euro

die-besten-lippenstifte-paletten-trend-rot-lofficiel

Vice Lipstick Palette – Junkie in 12 Farbnuancen von Urban Decay, etwa 45 Euro

die-besten-lippenstifte-paletten-trend-rot-lofficiel

Lippenstift Palette aus 4 Farbtönen von Sleek, etwa 10 Euro

die-besten-lippenstifte-paletten-trend-rot-lofficiel

Palette mit sechs cremigen Lippen-Farben von Artdeco, etwa 20 Euro

die-besten-lippenstifte-paletten-trend-rot-lofficiel

Gold – Jewel Lip Kiss Palette von by Terry, etwa 110 Euro

die-besten-lippenstifte-paletten-trend-rot-lofficiel

Color Riche La Palette Lip von L´Oréal Paris, etwa 15 Euro

die-besten-lippenstifte-paletten-trend-rot-lofficiel

Pro Lip Cream Palette von NYX Cosmetic, etwa 10 Euro

die-besten-lippenstifte-paletten-trend-rot-lofficiel

Color Drama Lip Contour Palette von Maybellin New York, etwa 13 Euro

die-besten-lippenstifte-paletten-trend-rot-lofficiel

Lippenstift Palette How ‘Bout Them Apples? von The Balm, etwa 30 Euro

Autorin: Elsa Sonntag